Montag, 20. Oktober 2014

HEUTE IN DER POST ::: AN ILLUSTRATED GUIDE TO COCKTAILS




























Mit vergnüglichen Geschichten & amüsanten Anekdoten (oha, es doppelt sich schon) 
rund um Bloody Mary, Gimlet & Blue Blazer serviert Orr Shtuhl, Autor und Trinker, 
50 Cocktailrezepte, bebildert von der amerikanischen Illustratorin Elizabeth Graeber. 
Darf in keiner Hausbar fehlen.

Cheers!

Gibt es hier - KLICK!

HEUTE IN DER POST ::: LISA JONES


Und auch neue Prints, Karten & Tassen von Lisa Jones gibt es in der kleinen
Hasenboutique zu finden - KLICK!


HEUTE IN DER POST ::: ZUM HEIMATHAFEN

















































Neue Shirts gibt es im Shop zu entdecken!
KLICK!

TSCHAU TSCHÜSSI EMPFIEHLT ::: TSCHAU TSCHÜSSI KALENDER 2015

































































































































Unser Kalender für 2015 ist da!

Juchhuu! Für das Jahr 2015 gibt es den TSCHAU TSCHÜSSI-Kalender 
erstmals in zwei Größen - im kleinen Klassikerformat wie immer und doppelt 
so groß mit der Extraportion Platz.

Jeder Monat wurde von einer Illustratorin/ einem Illustrator/ gestaltet. 
Durch das Jahr mit... 

- Petra Hofmann / Perunoto (Januar)
- Farina Kuklinski (Februar)
- Henrike Schoen / bastisrike (März)
- Alexander Hanke / Zum Heimathafen (April)
- Anne Baier (Mai & Cover)
- Annekathrin Gröninger / Anne Groen (Juni)
- Doreen Becker / Bob And Uncle (Juli)
- Doreen Baldauf / Doreyn (August)
- Conny Wiedemuth / vaersgo (September)
- Susann Stefanizen (Oktober)
- Carmen Accorsi / el moco (November)
- Natasa Vuckovic / navucko (Dezember)

Könnt ihr hier koofen: KLICK!


Dienstag, 30. September 2014

HEUTE IN DER POST ::: SNUG STUDIO























































Viele neue Kalender gibt es im Shop, einige davon kommen aus dem studio.snug.
Dazu geometrische Anhänger aus Holz und endlich wieder Wolkenbrettchen...

KLICK!

HEUTE IN DER POST ::: DIE PHILOSOPHIE DES KLETTERNS




Warum klettern, wenn man auch abstürzen kann? Wie wurde aus dem Klettern eigentlich ein Sport?
Und was hat das Erklimmen eines Berges mit Individualität zu tun?
Ist Solo-Klettern Wahnsinn oder moralisch vertretbar? Was kann man vom Scheitern am Berg lernen? 

Und ist es ethisch richtig, Haken in den Fels zu schlagen? Wie sieht es überhaupt mit dem Naturschutz aus? 
Und warum macht Klettern so frei und so glücklich?

In Die Philosophie des Kletterns erzählen internationale Autoren aus verschiedenen Disziplinen

 Philosophieprofessoren, Journalisten, Kletterprofis - kenntnisreich von den Abenteuern, die
zwischen Auf- und Abstieg liegen, und was man aus ihnen lernen kann. 
Seit der Klettersport vor genau 150 Jahren im sächsischen Elbsandsteingebirge erfunden wurde,
 steigt die Zahl derjenigen, die sich auf die Gefahren des Kletterns einlassen, immer weiter.

Neben der Faszination fürs Risiko spielt dabei aber auch das Streben nach Erkenntnis 

eine große Rolle. Das Klettern kann uns verändern, es kann unsere Möglichkeiten erweitern, 
es kann unseren Charakter schulen, es vermittelt uns Freundschaften - und kann sogar dazu 
beitragen, ein glückliches Leben zu führen. Davon erzählt dieses Buch.

Gibt es hier - KLICK.

Freitag, 26. September 2014

HEUTE IN DER POST ::: NAVUCKO


























Schmucke News von Navucko! Jetzt im Shop!

TSCHAU TSCHÜSSI ::: OH SUPERMARKT 2014


SUPER! 

Genau. Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder den OH SUPERMARKT
im Westwerk Leipzig und zwar am 6. Dezember. Zum achten Mal, nicht schlecht.



Da gibt es dann allerhand Dinge - Produktdesign, Grafik, Mode & Illustration.  
Wer sowas macht und sich um einen Stand bewerben möchte, schicke doch bitte 
 eine kurze Mail an info@tschau-tschuessi.de. 

Dann gibt's alle Infos. Dann durchlesen, bewerben( bis spätestens 5. Oktober 2014) 
und dann erfährst Du  Anfang Oktober, ob Du dabei bist.
 
Bitte gerne weitersagen. Thanks for sharing.
Na dann.

(Bild: Oh Supermarkt 2013 – © fotomartinklindtworth.de)

Samstag, 20. September 2014

HEUTE IN DER POST ::: BOB AND UNCLE

















































Die ersten Kalender für 2015 sind da! Mit dabei der Klebepunktspaß
NOW IS BETTER 2015 vom Berliner Label Bob and Uncle.
Dieses Jahr auch in einer limitierten schwarzen Edition.
Zugreifen? KLICK!

HEUTE IN DER POST ::: VALERIE WOLF

























Servus! Die Münchenerin Valerie Wolf hat diese zünftige Geburtstagskarte
gestaltet, die es jetzt neu bei uns gibt - KLICK.