Dienstag, 20. Juli 2010

LOVELY LEIPZIG ::: EISENBAHNSTRASSE





Lovely Leipzig & Eisenbahnstraße? Na ja, ich war auch schon lang nicht mehr da,
aber ich werde das überprüfen!

"Unter dem Motto »Entdecke die Eisenbahnstraße« werden noch bis zum 9. August 16 Stationen auf der Eisenbahnstraße
in Leipzig vorgestellt, die von der (inter-) kulturellen Vielfalt der Straße zeugen und Bezug zu ihrer ereignisreichen
historischen Entwicklung sowie lebendigen Gegenwart nehmen.
Das Infofenster in der Eisenbahnstraße 89 wird in den kommenden Wochen der Dreh- und Angelpunkt des Projektes sein.
In den Schaufenstern des leer stehenden Geschäftes werden in kurzen Abständen die Stationen bekannt gemacht, die es auf der Eisenbahnstraße zu entdecken gibt. An den verschiedenen Stationen selbst werden beleuchtete Schauboxen hängen, die die individuellen Besonderheiten der Station mit Illustrationen, Fotos und Texten vorstellt.
Die erste Schaubox wurde am 12.06. aktiviert, weitere tauchen in kurzen Abständen auf. Im Laufe des Projektes verwandelt
sich die Eisenbahnstraße so in eine Galerie und die Passanten werden zu Besuchern einer Ausstellung, die über die
gesamte Straße verteilt ist.
So werden insgesamt 16 Geschichten über die Straße, ihre Häuser, Geschäfte und Menschen erzählt.
Am Infofenster in der Eisenbahnstraße 89 haben Passanten außerdem die Möglichkeit, ihre Wünsche und Gedanken zu den vorgestellten Stationen
und auch zur Eisenbahnstraße im Allgemeinen zu veröffentlichen."

Auf geht's!

Alle Bilder & mehr Informationen: die-eisenbahnstrasse.de
Dank an Ute für den Tipp!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen