Dienstag, 4. Dezember 2012

HEUTE IN DER POST ::: ONKEL & ONKEL





























 
Polymeer von Alexandra Klobouk
Wir schreiben das Jahr 2043, die Pole sind geschmolzen, die Meere steigen. 
Holland ist verschwunden. Nur ein einziger Holländer hat die Evakuierung verpasst. 
Nun treibt er einsam über die Weltmeere und geradewegs auf eine unglaubliche 
Entdeckung zu. Weit auf offener See schwimmt ein Geheimnis. 
Eine neue Zukunft für das versunkene Holland?
›Ein Plastikmüll-Bildermärchen für Leser jeden Alters‹ (PAGE), gedruckt auf 
Recycling- und FSC-Faserpapier sowie ausgezeichnet von der Stiftung Buchkunst 
als eines der 25 schönsten deutschen Bücher 2012.

Dezember von Marie T. Martin und Ulrike Steinke
Illustrierte Kürzestgeschichten. Vom Geheimtipp wird auch dieses Heft schnell 
zum Objekt der Begierde all derer werden, die Sinn für schöne kleine Eigenwilligkeiten haben. 
Zum sich selbst Schenken, Weiterverschenken und Sammeln.

The Beat Goes On 2013 - Kalendarium toter Musiker
Man hat es mitunter nicht leicht als Musiker: Drogen, protestantische Terrorgruppen,
ungeerdete Mikrofone, der unsachgemäße Umgang mit Handfeuerwaffen, 
unterschätzte Strömungen im Misssippi, eifersüchtige Ehefrauen oder begrenzte 
Leberkapazitäten können die Karriere zuweilen schneller beenden, als man denkt.
Da  ist es nur recht und billig, dass es nun endlich ein Nachschlagewerk im praktischen 

Taschenkalenderformat an die Todestage von über 1000 Musikern erinnert und 
Aufchluss über pikante Details aus ihrem Leben, die größten Hits und natürliche 
Todesumstände gibt. Neben genügend Platz zum Eintragen von Konzertterminen 
verfügt das gute Stück selbstverständlich auch über einen ausführlichen Statistikteil.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen