Mittwoch, 28. August 2013

ARBEITSPLATZ ::: KOO



















It's working wednesday, baby und es gibt wieder was zu tun!
Heute zeigt uns Maggie ihren Arbeitsplatz, an dem sie für ihr Label Koo tätig ist.

Was steckt hinter Koo?
- Hinter Koo steckt die Lust, mich auszutoben, mit Farben zu spielen und einfach zu machen, 

worauf ich Lust habe. Also steckt in den Formen der Kettenanhänger viel Augenblicksgefühl 
und Intuition, weil ich aus dem Bauch heraus gestalte. Und hinter Koo steckt die Überraschung für mich, 
wie gerne ich Schmuck gestalte. Das hätte ich vor einem Jahr nicht gedacht.  

Wie lange gibt es Dein Label schon und wie ist es enstanden?
- Die ersten drei Entwürfe waren Weihnachtsgeschenke für meine Schwester. Das war letzten Winter. 

Als ich merkte, wie leicht mir die Gestaltung von der Hand ging und wie viel Spaß ich dabei hatte, 
habe ich einfach weiter gemacht. Offiziell gibt es mein kleines Label seit März diesen Jahres.

Gibt es noch ein Leben neben dem Selbermachen oder betreibst Du dies 24/7?
- Ich habe im letzten Monat meinen Bachelor im Industriedesign gemacht, und da ich momentan 

nichts Besseres zu tun habe, arbeite ich an meinem Label und bereite das Weihnachtsgeschäft vor, 
auf das ich mich sehr freue.  

Wohin geht die Reise?
- Wohin die Reise geht, ist noch ungewiss. Ich gebe jedenfalls mein Bestes, mein Koo-Pflänzchen 

wachsen und gedeihen zu lassen.

Mehr Maggie & Koo: KLICK!
Mehr Koo bei TSCHAU TSCHÜSSI: HIER & DA!
Mehr Arbeitsplätze: KLACK!

Montag, 26. August 2013

UNTER GARTENFREUNDEN ::: ANNALINDE

 



































  
Annalinde is another urban gardening project, based in Leipzig 
and also mentioned in this beautiful book.

HEUTE IN DER POST ::: WOW!







There are so many fantastic new products in the shop - just have a look
here - klickklack!

Mittwoch, 21. August 2013

ARBEITSPLATZ ::: NAVUCKO.

































Es ist soweit! 
Nach langer Pause wird die Rubrik Arbeitsplatz wiederbelebt.
Hier werden Leute & Labels vorgestellt, die ihre Produkte im 
TSCHAU TSCHÜSSI verkaufen und erzählen kurz über sich und
zeigen, klaro, ihren Arbeitsplatz.

Los geht es nun mit Nataša Vučković aus Hamburg und ihrem Label navucko.

Was steckt hinter navucko.?
- Hinter navucko. steckt mein Blog, mein Label, Dinge die mich und meine 

Gedankenwelt ausmachen.

Wie lange gibt es Dein Label schon und wie ist es enstanden?
- navucko. gibt es nun seit Anfang diesen Jahres. Die Entstehung erfolgte relativ spontan. 

So wie auch viele meiner Projekte. Intutitiv merkte ich, dass es an der Zeit war einen 
Ort für kreativen Output zu schaffen. Und blubb - da war er.
 

Ist navucko. Dein Ein und Alles oder gibt es noch eine weitere Berufung in Deinem Leben? 
- So gesehen, ist navucko. tatsächlich mein kleines Baby. navucko. prägt meine Gegenwart. 
Und ist mit meiner Berufung verknüpft - ich studiere gerade im sechsten Semester Grafikdesign. 
Es gehört alles zum Prozess. Und ich bin gespannt wo die Reise hinführt...

Die gute Fee kommt vorbei und Du darfst Dir was wünschen- gibt es da etwas, 

was Du für Dein Label wünschst?
- Hm. Oh ja: Viele weitere tolle Menschen, die ich dadurch kennenlernen darf, 
schöne Momente, wundervolle Erlebnisse und ohne Ende gute Laune!

Lieben Dank an Nataša!

Zur navucko.: KLICK!
Zu den Dingen, die es von navucko. im Laden gibt: KLICK!
Mehr Arbeitsplätze findest Du hier: KLICK!

Freitag, 16. August 2013

UNTER GARTENFREUNDEN ::: FOXY NEWS










































































































I've dated Mr. Fox already three times 
- or better: three times I had the chance to take
a photo of him - 1. April 2012 (pic 1) / 
19. June 2012 (pic 2) and yesterday, 15. August 2013 (pic 3).

Mittwoch, 14. August 2013

HEUTE IN DER POST ::: BASTISRIKE





















































Es gibt was Neues aus dem Hause bastisRIKE:
Geschenkanhänger!
Also Augen auf und Hände hoch!
Gibt es ab sofort im Onlineshop und im Lädchen.

Samstag, 10. August 2013

HEUTE IN DER POST ::: KOO




































Neue Ketten! 
Von Koo
Sind da! 
Und da!

Montag, 5. August 2013

HEUTE IN DER POST ::: SUPERKIOSQUE


































Mehr Papier, mehr Papier! 
Neue Produkte aus dem superkiosque gibt
es in beiden Läden - online & zum Anfassen.

Freitag, 2. August 2013

HEUTE IN DER POST ::: ALINEA





























Der Ernst des Lebens beginnt auf dem Pausenhof  und frisch angespitzt ist halb radiert!

Eine Postkarte zur Einschulung von Alinea für ABC-Schützen und Schulbankdrückerinnen, 
Taferlklassler, Zuckertütenrechts- und linkträger/innen.

New in hier & da.

Donnerstag, 1. August 2013

UNTERWEGS ::: RE:SURGO!








































As Re:Surgo!, a silkscreen atelier, the Swedish / French artist duo 
Anna Hellsgård & Christian Gfeller create and produce artists' books, 
graph'zines and prints. Gfeller & Hellsgård regularly join forces with artists, 
illustrators and designers to create collaborative silkscreen limited editions.

Known for their highly collectible uniques or small runs, hand-printed and 

-bound in their Berlin atelier (Torstrasse 110), Re:Surgo! stands for high quality 
and challenging visuals. The books, zines and prints they produce range from 
contemporary art to experimental graphics and illustration. 
"We try to live by the rule of discrepancy, never trotting out or repeating the same ideas. 
We want to stay in constant becoming, experimenting across disciplines of arts
in order to publish material that pushes the boundaries. We are always looking further 
for the next visual kick! The aesthetics and attitude of noise music, independent cinema,
 minimal, trash and raw vintage punk graphics inspire us as much as printed material. 
Edgy things done by hand, work that plays by the traditions of art and graphics but 
also sets out to destroy their conventions, that is very inspiring to us."