Samstag, 28. September 2013

UNTER GARTENFREUNDEN ::: 1. LEIPZIGER PFLANZENMARKT




































































 


Letztes Wochenende gab es den 1. Leipziger Pflanzenmarkt im
Botanischen Garten. Stauden, Kakteen, Bonsai -alles dabei.
Gartenfreund Hase hat sich mit alten Tomatensorten, Anemonen & Ranunkeln 
eingedeckt. Und einer seltenen Pflanze, über die noch zu sprechen sein wird.

Freitag, 27. September 2013

LEIPZIG BLOGGT ::: ELFRITZEL

 
In letzter Zeit ging es hier und da  und dort um Blogs aus Leipzig, Lifestyle und Pipapo.
Manche einer findet ein Blog ist toll, wenn dort die Neuheiten einer schwedischen Imbisskette 
mit angebautem Möbellager präsentiert werden. Andere bevorzugen Umkleidefotos. 
Wieder andere Möpse oder Katzen. Es gibt textlastige Blogs. Es gibt werbebannerblinkende Blogs. 
Es gibt DIY. Es gibt Urban Gardening. Es gibt Musik. Es gibt Fotos. Es gibt Kaffee. 
Es gibt dieses und jenes und alles ist lifestyle.
Pflegt halt jeder seinen eigenen und so soll es sein.

An dieser Stelle nun Blogs aus Leipzig, die in den bekannten Auflistungen (noch)
nicht dabei sind. Und die wir gut finden. Also Hase und ich.

Heute also Elfritzel.
Beim ersten Lesen dachte ich spontan an einen nach Mexiko ausgewanderten
Österreicher, doch da habe ich was durcheinander geworfen -bei Elfritzel geht es um's Radeln.

 "Elfritzel ist ein Onlinemagazin für Themen rund um Radsport und Design. Wir berichten aus 
unserem Radfahreralltag, der ehrlich gesagt mal mehr und mal weniger sportlich verläuft. 
Häufig radeln wir einfach rum, völlig wettbewerbsfrei. Oder wir erledigen ganz normale Wege 
mit dem Fahrrad, zum Beispiel zum Einkaufen oder zur Arbeit. Im Laufe der Zeit haben wir 
dazu – neben unseren Rädern – eine Menge Zubehör und Material angeschafft, von dem wir
 meistens sehr überzeugt sind. Nach und nach stellen wir das alles einzeln auf Elfritzel vor (...)"

Elfritzel bei Facebook: klick.


HEUTE IN DER POST ::: HERBST






Kurze Notiz: Der Herbst hält Einzug.


Montag, 23. September 2013

UNTERWEGS ::: CIAO PALERMO #1














































































































Ganz wichtiges Thema: Essen! 
Heute: Essen in Palermo.

Ziemlich schrecklich: Mit grummelndem Magen
durch die Straßen laufen auf der Suche nach der perfekten Pizza.
Auch doof: Im Restaurant sitzen und an mindestens drei weiteren Tischen wird
im gleichen Reiseführer die Spezialität des Hauses gesucht. 
Oder: Die angegebene Preiskategorie (mittelteuer) hat nun gar nix mit der 
eigenen Urlaubsgourmetkassenklasse zu tun. 

Hier nun mangiare e pagare in Palermo:
(und ja, die Orte tauchen auch zum Teil in Reiseführern auf )

Antica Focacceria S. Francesco - tagsüber bis in den Abend slow food at it's best  
Frida - super Pizza (es war fast ein wenig unhöflich nach einem Gang satt zu sein)
Antico Caffè Spinnato - Frühstück (Cornetto - Croissant mit Pistaziencreme) 
& Snacks (Arancini - gefüllete frittierte Reisbällchen)
Borgo Vecchio - Auf dem Markt frischen Fisch kaufen, nebenan von Da Michele grillen 
lassen,das eisgekühlte Bier dazu vom Kiosk Tantillo Vittorio - street food!
Gelati - überall, am besten im Brioche!
Bar Santoro Piero -  Frühstück, Snacks, Torten


TSCHAU TSCHÜSSI INFORMIERT ::: WIEDER DA!





























So, der Urlaub ist over, der Laden wieder normal geöffnet und
weiter geht's. Mit vielen neuen Sachen und evt. auch noch der
ein oder anderen Urlaubsimpression.

 Karte? KLICK!

Donnerstag, 12. September 2013

TSCHAU TSCHÜSSI INFORMIERT ::: ÖFFNUNGSZEITEN


So, auch an dieser Stelle noch einmal:
Vom 14. - 19. September (also nur ganz wenige Tage) ist der echte, analoge
Laden in Leipzig nur von 12 - 18 Uhr geöffnet. Ab Freitag, den 20. September
wieder ganz normal, Mo - Fr 10 - 20 Uhr & Sa 11 - 18 Uhr.

Außerhalb und natürlich auch innerhalb dieser Zeiten könnt ihr aber auch online
einkaufen. Nur zu. Allerdings wird dann auch erst ab 20.September wieder verschickt. 

Ok. Bis die Tage! Ciao!


Mittwoch, 11. September 2013

ARBEITSPLATZ ::: PRINT IT BABY!















































Ok, ich schummel schon wieder:
Heute gibt es satt eines Arbeitsplatzes einen Workshop.
Is' ja nicht so schlecht.

Also uffjepasst:
Print it, baby!
Wir laden ein zum Rakel-Spektakel*!


Auch dieses Jahr veranstaltet das TSCHAU TSCHÜSSI** gemeinsam mit
der Berliner Designerin Nadja Girod a.k.a. smil*** wieder einen Workshop 

- es wird gedruckt!

Also pack' Deinen Beutel ein, bring' ein T-Shirt oder Dein Lieblingsgeschirrtuch mit 

und komm' vorbei!

Siebdruck-Workshop Print it, Baby am Samstag 26. Oktober 2013 14 bis 18 Uhr
 
-Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich - wer zuerst kommt, druckt zuerst!
 

 TSCHAU TSCHÜSSI**
1A Design - Kleinauflagen & Unikate
Härtelstraße 4, 04107 Leipzig, tschau-tschuessi.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 - 20 Uhr, Samstag 11 - 18 Uhr
Zu den Designers' Open auch Samstag, 26.10. 10 - 20 Uhr
und Sonntag, 27.10. 11 - 18 Uhr


*Das Wort Rakel stammt von dem französischen Begriff racle 

und bedeutet so viel wie Schabeisen oder Abstreichholz. 
Beim Siebdruck wird sie dazu verwendet, die Druckfarbe durch 
die Öffnungen im Sieb auf den Stoff zu pressen. 
Und ja, ich dachte auch immer, es heißt das Rakel.

**Das TSCHAU TSCHÜSSI ist seit über sechs Jahren die 1a-Adresse 

in Leipzig für Design & DIY, Illustriertes & Genähtes, Produkt- & 
Modedesign, Papier & Co. Unikate & Kleinserien von über 100 Designern 
& Selbermachern gibt es im Laden zwischen Zentrum & Südvorstadtzu entdecken 
& bestaunen. Und natürlich auch zu kaufen. Weeste Bescheid.

*** Nadja (im Netz unter smil.biz) ist die Beste!


Und hier Link zum Fatzebook-Event: KLICK!

Mittwoch, 4. September 2013

ARBEITSPLATZ ::: TSCHAU TSCHÜSSI




































Oha, heute wäre eigentlich ein Arbeitsplatz dran, aber der Hase is' selber
am Schuften, so bleibt kaum Zeit. Dafür gibt es mal auszugsweise meinen
Arbeitsplatz inklusive Ringbindemaschine im Hintergruns und dem neuesten Produkt
aus dem Hause TSCHAU TSCHÜSSI zu sehen.

Und jawoll, ich beantworte mir selbst ein paar Fragen!

Was machst Du gerade?
- Nu', ich binde unseren TSCHAU TSCHÜSSI-Kalender 2014.

Was is' das denn?
- Das ist ein kleiner feiner Taschenkalender, der von 13 verschiedenen Illustratorinnen
und Illustratoren gestaltet wird, als da wären  Gregor Hinz, Katja Schwalenberg,
Franziska Junge, Human Empire / Jan Kruse, Laura Lünenbürger, Bianca Tschaikner,
Sara Bock, Lilli Gärtner, Juliane Maria Hoffmann, Alinea / Claudia Reese, Phillip Janta,
BastisRike / Henrike Schoen und Ralph Niese.

Nicht schlecht. Wie lange macht ihr das schon?
- Das ist jetzt das 6. Jahr.

Wow!
- Ja, fetzt.

Und kann man den eigentlich irgendwo kaufen?
- Na klaro, hier im Internetgeschäft: KLICK und natürlich in unserem Laden in Leipzig.

Vielen Dank, Hase.
- Dafür nicht.